Am Anfang war die Devianz. Zum Zusammenhang von Humor und Rassentheorien

Gernet Waldner, Boston
Datum
15.10.2014
19:00 Uhr
Veranstaltungsort
Boston
Eine Veranstaltung von:

Lade Karte ...

Zweigvorsitzender: Prof. Dr. Gregor Thuswaldner, E-Mail: gregor.thuswaldner@gordon.edu

Wie hängen Kalauer und Versprecher mit der Vorstellung einer arischen Rasse zusammen? In den Schriften von Fritz von Herzmanovsky-Orlando, Sohn einer Wiener Beamtenfamilie, verbindet sich die Lust an grotesker Abweichung mit dem esoterisch-historischen Interesse an einer verschwundenen arischen Rasse. Der Vortrag versucht diese Verbindung anhand einer Textanalyse des im Wien der Nachkriegszeit beliebten Autors zu entwickeln.

Gernot Waldner hat in Wien und Berlin Physik, Philosophie und Germanistik studiert und ist seit 2012 Doktorand an der Harvard University. Er arbeitet zur Literatur und Film des frühen 20. Jahrhunderts, seine Dissertation diskutiert die Adaption von Statistik während der 1920er Jahre.