Übersetzungen malaiischer Literatur in die deutsche Sprache

Hedy Holzwarth, Frankfurt am Main
Datum
12.03.2015
18:00 Uhr
Eine Veranstaltung von:

Lade Karte ...

Als Reiseland ist Malaysia bei vielen Deutschen ein Begriff. Dagegen sind seine literarischen Werke, die aufgrund der Vielfalt der Ethnien (Malaien, Chinesen, Inder und Gastarbeiter aus Nachbarländern) mit ihren unterschiedlichen Religionen, Kulturen und Traditionen eine vielfältige Literaturlandschaft spiegeln, in Deutschland kaum bekannt. – In dem Vortrag wird die moderne malaysische Literatur vorgestellt, mit Lesehäppchen aus den wenigen, mittlerweile ins Deutsche übersetzten Werken.

Hedy Holzwarth unterrichtet Indonesisch an der Universität in Frankfurt. Sie ist Herausgeberin und Übersetzerin malaysischer Literatur ins Deutsche.

Zweigvorsitzender: Dr. Klaus Siewert, E-Mail: gfds-muenster@gmx.de