Werbung im kulturellen Vergleich Deutschland – Slowenien

Prof. Dr. Vida Jesensek, Maribor
Datum
17.01.2017
19:00 Uhr
Eine Veranstaltung von:

Lade Karte ...

Zweigvorsitzender: Dr. Hans-Dieter Bruszis
Juri-Gagarin-Ring 151
99084 Erfurt
Tel: 0176 61170533

Zum Inhalt:

Von kühl zu cool: Gorenje Retro linija. Werbung im interkulturellen Vergleich Slowenien – Deutschland

Das Phänomen der Werbung erregt in der Sprachwissenschaft immer größeres Interesse, die Werbesprache wird unter verschiedenen Aspekten untersucht.

Dazu zählt die Erforschung kulturspezifischer Werbesprachstile, um auf diesem Wege Ähnlichkeiten sowie Unterschiede zwischen Sprachen und Kulturen herauszufiltern. Am übersetzungsbezogenen Vergleich der Werbetexte ist es spannend zu beobachten, wie sich der in der Regel kreative Umgang mit der Sprache in der Werbung in einer anderen Sprache widerspiegelt und welche kulturbezogenen Inhalte dabei eine Rolle spielen.

Zumal die Werbung immer stärker international ausgerichtet ist, wirft sich die Frage auf, ob eine kulturunspezifische, also eine generell standardisierte Werbung uns bevorsteht.

Wer ist also you im Slogan der Gorenje-Kühlschrankwerbung The cool side of you?