Meldung vom 20. Oktober 2022

Gesucht: Aushilfe für die Sprachberatung (m/w/d)

© trueffelpix

Für unsere Zentrale in Wiesbaden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Aushilfe für die Sprachberatung (m/w/d), speziell

eine Germanistin oder einen Germanisten (Schwerpunkt Sprachwissenschaft)

 Aufgaben:

  • Vorbereitende Recherchen und Zuarbeit in Sprach- und Vornamenberatung
  • Sprachberatung (schriftlich, telefonisch)
  • Korrektorat
  • Redaktionelle Unterstützung bei der Herausgabe der Zeitschrift Der Sprachdienst
  • Verfassen von kürzeren Artikeln zur Veröffentlichung auf unserer Internetseite oder in der Zeitschrift Der Sprachdienst
  • Mitarbeit an diversen Projekten
  • Dokumentieren und Archivieren
  • Allgemeine Bürotätigkeiten

Voraussetzungen:

  • Studium der Sprachwissenschaft oder der Germanistik mit Schwerpunkt Sprachwissenschaft
  • Fähigkeit, sich schnell in unterschiedliche Fragen aus allen Bereichen der Sprachwissenschaft einzuarbeiten
  • Fundierte Kenntnisse der deutschen Orthografie, der Grammatik- und Zeichensetzungsregeln
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

Arbeitsort ist Wiesbaden; Telearbeit ist nicht möglich.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit kurzem Lebenslauf bis zum 15. November 2022 ausschließlich per E-Mail an sekr@gfds.de.