Stellenangebote und Ausschreibungen

Auf dieser Seite informieren wir Sie über aktuelle Stellenangebote und Ausschreibungen der GfdS.

© Trueffelpix – Fotolia.com

Die Gesellschaft für deutsche Sprache sucht Aushilfen auf Stundenbasis

Zum 1. Oktober 2019 suchen wir Aushilfen auf Stundenbasis, die uns bei der Arbeit in unserer Zentrale in Wiesbaden unterstützen. Die Arbeitszeit sollte mindestens 8 Stunden pro Woche betragen.

Wir bieten folgende offene Posten an:

1. in der Sprachberatung

Aufgaben:

  • Vorbereitende Recherchen und Zuarbeit in Sprach- und Vornamenberatung
  • Mitunter eigenständige Bearbeitung von Anfragen
  • Mitarbeit an diversen Projekten
  • Korrektorat

 Voraussetzungen:

  • Studium der Sprachwissenschaft oder der Germanistik mit Schwerpunkt Sprachwissenschaft
  • Fähigkeit, sich schnell in unterschiedliche Fragen aus allen Bereichen der Sprachwissenschaft einzuarbeiten
  • Kenntnisse der deutschen Orthografie, der Grammatik- und Zeichensetzungsregeln
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

2. in der Zeitschriftenredaktion

Aufgaben:

  • Planung und Koordination von Heftbeiträgen
  • Beitragsakquise
  • Redigieren und Korrigieren verschiedener Texte
  • Verfassen von kürzeren Texten

 Voraussetzungen:

  • Vorzugsweise Studium der Sprachwissenschaft oder der Germanistik mit Schwerpunkt Sprachwissenschaft
  • Organisiertes und strukturiertes Arbeiten
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kenntnisse der deutschen Orthografie, der Grammatik- und Zeichensetzungsregeln
  • Layout- bzw. Satzkenntnisse sind von Vorteil
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

3. in der Verwaltung

Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Bearbeitung aller anfallenden Aufgaben in der Verwaltung
  • Unterstützung und Zuarbeit in der Buchhaltung
  • Unterstützung und Zuarbeit in der Mitgliederverwaltung

Voraussetzungen:

  • Erfahrung im Bereich Büroverwaltung und/oder Buchhaltung
  • Wünschenswert ist eine abgeschlossene Ausbildung in diesem Bereich
  • Organisiertes und strukturiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe Ihres Zielbereichs online an die Geschäftsführerin der GfdS, Frau Dr. Andrea-Eva Ewels, E-Mail: sekr@gfds.de.

Aktualisiert: 1. August 2019

Praktikum in der Zentrale der GfdS in Wiesbaden

Wir bieten Studierenden die Möglichkeit, ein Praktikum in der Zentrale der GfdS in Wiesbaden zu absolvieren. Die Dauer eines Praktikums beträgt vier Wochen.

Während des Praktikums erhalten Sie Einblick in die Arbeitsschwerpunkte der GfdS und werden eingebunden in die Bereiche Sprachberatung, Vornamenberatung, Textkorrektur, Zweigarbeit, Redaktion der Zeitschrift »Der Sprachdienst« und weitere Aktionen und Projekte wie das »Wort des Jahres«.

Voraussetzungen:

  • Studium der Sprachwissenschaft oder der Germanistik mit Schwerpunkt Sprachwissenschaft, entweder bereits im Masterstudiengang oder zum Ende des Bachelorstudiums
  • Interesse an der Lösung sprachlicher Fragestellungen
  • Fähigkeit, sich schnell in unterschiedliche Fragen aus allen Bereichen der Sprachwissenschaft einzuarbeiten
  • Kenntnisse der deutschen Orthografie, der Grammatik- und Zeichensetzungsregeln
  • Engagement bei den täglichen Aufgabenstellungen und bei der Mitwirkung an verschiedenen GfdS-Projekten
  • Teamfähigkeit

Ihre Bewerbung richten Sie bitte online an die Geschäftsführerin der GfdS, Frau Dr. Andrea-Eva Ewels, E-Mail: sekr@gfds.de.

Praktikum im Redaktionsstab beim Deutschen Bundestag

Nähere Informationen finden Sie auf der Seite unseres Redaktionsstabes.