Aus der Wissenschaft

Die Gesellschaft für deutsche Sprache versteht sich selbst als Brücke zwischen der Sprachwissenschaft, also dem theoretischen, fachlichen Hintergrund von Sprache, und der Öffentlichkeit, also den Sprachbenutzerinnen und -benutzern. Dieser Aufgabe wollen wir uns in dieser Rubrik gezielt widmen, indem wir Erkenntnisse aus der Wissenschaft für Sie aufbereiten, zusammenfassen und Ihnen hier präsentieren.