Veranstaltungen

Hinweis zu den Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Situation finden die angekündigten Veranstaltungen unter Vorbehalt statt. Im Veranstaltungsarchiv haben wir die Zweigveranstaltungen belassen, die geplant waren und verschoben werden mussten. Diese werden, wenn es die Umstände erlauben, nachgeholt.

Parallel dazu finden digitale Vorträge und weitere Veranstaltungen wie virtuelle Sprachrunden u. a. statt. Diese finden Sie ebenfalls hier in unserem Veranstaltungskalender; auch sie sind öffentlich und für alle Interessierten kostenlos zugänglich.

Kommende Veranstaltungen

20.10.2021, 18:00 Uhr, Kiel: Prof. Dr. Hartmut Rosenau, Kiel

Das Wort Gottes – Zur Rolle der Sprache in der Religion

22.10.2021 - 23.10.2021, Ganztägig, Warszawa: Prof. Dr. Marek Lazinski, Warschau; Dr. Lutz Kuntzsch, Wiesbaden, u. a.

Die »Wörter des Jahres« als Schlüsselwörter im internationalen Vergleich

24.10.2021, 10:30 Uhr - 13:30 Uhr, St. Petersburg: Irina Beletskaja, St. Petersburg

Grundlagen des DaF-Unterrichts (Einführung, Teil 1) – Vortrag und Seminar

26.10.2021, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr, Greifswald: Prof. Dr. Simon Meier-Vieracker, Dresden

Fußballsprache als Spiegel der Gesellschaft? Linguistische Perspektiven auf Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Fußballberichterstattung

02.11.2021, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr, London: Prof. Dr. Torsten Leuschner, Gent

Steht ein Verb am Anfang … Wortstellung als Ressource in Text und Rhetorik

09.11.2021, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr, St. Petersburg: Elena Rasumowskaja. St. Petersburg

Motivation, Deutsch zu lernen – Vortrag und Seminar zum interkulturellen Lernen

16.11.2021, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr, Odense: Dr. Laura Neuhaus, Berlin

Wie arbeitet die Dudenredaktion? Der Umgang mit diskriminierenden Wörtern im Wörterbuch

08.12.2021, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr, Zografou/Athen: Prof. Dr. Sandra Reimann, Oulu

Auf der Suche nach dem roten Faden – Digitale Texte als Herausforderung für die Linguistik