Seminare und Workshops

Sie stellen in Ihrem Tätigkeitsumfeld fest, dass Sie bei einzelnen Fragen zur Sprache oder in einem Bereich Probleme und Unsicherheiten haben? Ratschläge dazu finden Sie zunächst sicher irgendwo in Büchern oder im Internet. Langfristig besser ist es jedoch für die Beteiligten, sich diesen Fragen im Seminar oder Workshop gemeinsam zu nähern und anhand authentischer eigener Texte Formulierungsvorschläge zu erarbeiten sowie entsprechende Prinzipien und Regeln zu verinnerlichen.

In solchen Fällen stehen wir Ihnen gern mit unseren Seminar- und Workshopangeboten zur Verfügung.

Bei welchen Themen können wir Sie unterstützen?

Die inhaltliche Vielfalt der von uns angebotenen Seminare und Workshops ist sehr groß. Dies ist eine Auswahl der möglichen Themen, zu denen wir regelmäßig Schulungen durchführen:

Bürgernahe Verwaltungssprache
Rechtssprache als Fachsprache
Einfache und Leichte Sprache
Geschlechtergerechtes Formulieren
● Bescheid-Technik als Teil der Verwaltungssprache
● Entwicklungstendenzen in Wortschatz und Grammatik (mit Vorschlägen zur didaktischen Umsetzung)
● Die neue deutsche Rechtschreibung: Regeln − Übungen − Zweifelsfälle
● Schreibkurse zum Abfassen von Alltagstexten

Außerdem:
● Grammatikkurse für Gehörlose

Organisation

Teilen Sie uns Ihre Wünsche für das Seminar oder den Workshop mit und wir senden Ihnen ein Angebot. Dieses enthält Vorschläge zu Inhalten, Terminen und Preisen.

Vorteilhaft ist es immer, wenn sich mehrere interessierte Personen (am besten eine Gruppe) finden, damit die Kosten aufgeteilt werden können. Melden Sie sich bitte auch, wenn Sie als Einzelperson Interesse an unserem Angebot haben. Wir werden dann versuchen, ein Seminar von der Zentrale aus zusammenzustellen und auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden.

Kosten

Wie viel wir für unsere Seminare und Workshops berechnen, können Sie unserer aktuellen Preisübersicht entnehmen. Behörden erhalten nach Absprache eine Ermäßigung.

Kontakt

Dr. Andrea-Eva Ewels
Dr. Lutz Kuntzsch
Tel.: 0611 99955-0
Fax: 0611 99955-30
E-Mail: sekr@gfds.de