Sprachberatung

Die Sprachberatung, einer der Schwerpunkte unserer Arbeit, hat ein vielfältiges Gesicht. Unser Hauptanliegen ist, Ihnen die vielen Facetten der deutschen Sprache näherzubringen und Ihnen Ihre Fragen dazu zu beantworten. Auf den folgenden Seiten finden Sie die Bereiche unserer Sprachberatungstätigkeit und zahlreiche nützliche Informationen.

Auskünfte und Gutachten

Sie haben Fragen zur deutschen Sprache? Unsere Sprachwissenschaftler/-innen erteilen Ihnen Auskunft! Nicht nur Mitglieder der GfdS können unsere Sprachberatung in Anspruch nehmen, auch Nichtmitglieder – Privatpersonen, Firmen, Medien, Behörden oder Institutionen – können unsere Hilfe in Anspruch nehmen und in besonders kniffligen Fällen sogar Gutachten erstellen lassen. Hier erfahren Sie, wie Sie uns – als Mitglied und Nichtmitglied – am besten erreichen.

Textprüfung und Textkorrektur

Sie haben einen Text verfasst und möchten ihn auf sprachliche Richtigkeit prüfen lassen? Unsere wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter korrigieren ihn professionell und umfassend. Wir prüfen nicht nur Orthografie, Grammatik und Zeichensetzung, sondern auf Wunsch ebenso Ausdruck, Stil, Umbruch und typographische Details.

Seminare und Workshops

Es gibt sprachliche Themen, die in größerem Umfang zu Problemen und Unsicherheiten führen und die womöglich nicht nur Sie als Privatperson, sondern Ihre ganze Abteilung, Ihre Firma oder Behörde betreffen. In solchen Fällen ist es für alle Beteiligten am einfachsten, sich diesen Problemfällen in einem Seminar oder Workshop gemeinsam zu stellen. Informieren Sie sich hier über unser Seminar- und Workshopangebot.

Fragen und Antworten

In dieser Rubrik finden Sie eine inzwischen recht ansehnliche Sammlung der interessantesten Sprachanfragen, die uns tagtäglich erreichen und die wir regelmäßig in unserer Zeitschrift Der Sprachdienst beantworten.

Zeit-Wörter

Bei unserer Arbeit begegnen uns immer wieder Wörter, die uns aufmerken lassen – sei es, weil sie mit einem Mal vermehrt vorkommen, weil sie eine neue Bedeutung entwickelt haben oder weil sie nach langer Zeit wieder einmal in Erscheinung treten. Unsere Beobachtungen zu diesen Wörtern teilen wir mit Ihnen in dieser Rubrik aus unserem Sprachdienst.

Sprachraum

Immer wieder gibt es Themen, die unseren Alltag maßgeblich prägen und damit auch unsere Sprache – so etwa eine Fußball-WM oder der Ausbruch einer Pandemie. Wir begleiten diese Themen eine Weile und halten hier unsere sprachlichen Beobachtungen dazu hier fest.

Preisaufgaben

In jeder Ausgabe unseres Sprachdienstes stellen wir unseren Leserinnen und Lesern eine Preisaufgabe rund um die deutsche Sprache. Die aktuelle Aufgabe finden Sie auf dieser Seite und können auch ältere Fragen noch einmal nachlesen. Nehmen auch Sie an unserer Preisaufgabe teil und gewinnen Sie mit Glück und Wissen einen Buchpreis.

Die GfdS zum Thema …

Immer wieder gibt es kontroverse Diskussionen zu sprachlichen Fragen – jüngst etwa zum Genderstern und zur Debatte um geschlechtergerechte Sprache. Was sagt die GfdS dazu? Hier erfahren Sie mehr über unsere Standpunkte und Haltungen zu bestimmten Themen.

Projekte

Im Laufe der Jahre haben wir Projekte in ganz unterschiedlichen Bereichen durchgeführt, etwa zur bürgerfreundlichen Verwaltungssprache, zum Deutschen in verschiedenen Ländern der Welt oder zu Vornamen. Informieren Sie sich hier über ältere und neuere, abgeschlossene und noch immer aktuelle Projekte.