Erzähl- und Schreibcafé – der Phantasie freien Lauf lassen

Gisela Pfalzgraf-Haug, Frankfurt, und das Organisationsteam des Begegnungszentrums
Datum
14.10.2021
17:30 Uhr
Eine Veranstaltung von:


Geben Sie Erinnerungen einen Raum, schreiben Sie unter Anleitung auf, was Sie erinnern oder was Sie gerne weitergeben möchten. Vivienne Rudolph vom Frankfurter Forum für Biografiearbeit unterstützt Sie dabei.

Wie und welche sprachlichen Ausdrücke lassen eine Erzählung lebendiger gestalten? Welche Worte erzeugen weitere Erinnerungen? Wie spiele ich mit Sprache? Diese und weitere Hinweise werden im Schreibcafé erarbeitet und umgesetzt.

***

In der Schreibwerkstatt per Zoom treffen sich Menschen, die gerne schreiben. Wer seine Texte verändern oder verbessern will, erhält Unterstützung beim Ausarbeiten.

Alle 14 Tage montags von 17 bis 19 Uhr.

***

Für die Anmeldung zur Veranstaltung und/oder zur Schreibwerkstatt melden Sie sich bitte bei:

Gisela Haug-Pfalzgraf, Begegnungszentrum, Telefon  069 780026 oder gisela.pfalzgraf-haug@frankfurter-verband.eu.

oder bei

Dr. Lutz Kuntzsch, GfdS, Telefon 0611 9995522 oder luku@gfds.de.