Vorname der Woche: Alexander

Vorname Alexander
© Frauke Rüdebusch

Herkunft und Bedeutung

Der Name Alexander stammt aus dem Griechischen, wo er in der Form Aléxandros auftritt. Er setzt sich zusammen aus aléxō ›wehre ab, schütze, verteidige‹ und anḗr, andrós ›Mann‹. Letztlich bedeutet Alexander damit so viel wie »der Männer-Abwehrende, Schützer«.

Beliebtheit

Der Name Alexander – obwohl viel älter – fand im Mittelalter Eingang in die deutsche Namensgebung und wird seit jeher recht konstant vergeben. In den 1960er Jahren entwickelte er sich zu einem der beliebtesten Jungennamen in Deutschland, was sich seitdem nur unwesentlich verändert hat: Auf der Liste der beliebtesten Vornamen der GfdS belegt Alexander als einziger Name in jedem Jahrgang seit 1977 einen Platz unter den Top 10, vielfach sogar unter den Top 3. Aktuell belegt er Platz 2 unserer Gesamtliste und wird besonders als Zweitname äußerst gern vergeben.

Aktuelle Verbreitung in Deutschland

Je dunkler der Farbton, desto höher die Platzierung innerhalb der Top Ten. Grau gefärbt sind jene Bundesländer, in denen der Name nicht unter den Top Ten steht.

Bekannte Namensträger

Alexander der Große
Zar Alexander I. von Russland
Alexander Sergejewitsch Puschkin, russischer Dichter
Alexander von Humboldt, deutscher Naturforscher und Geograf
Sir Alexander Fleming, britischer Bakteriologe
Alexander Kluge, deutscher Schriftsteller

Namenstage

3. Mai nach dem Heiligen Alexander I., Papst (2. Jh.)
10. Juli nach dem Heiligen Alexander, Märtyrer zu Rom (2. Jh.)
18. April nach dem Heiligen Alexander von Alexandrien (4. Jh.)
11. Oktober nach dem Heiligen Alexander Sauli aus Mailand, Bischof von Aléria und Pavia (16. Jh.)

u. v. m.

Fremdsprachliche Varianten

Italienisch: Alessandro
Spanisch: Alejandro
Französisch: Alexandre
Polnisch: Aleksander
Lettisch: Aleksanders
Neugriechisch: Aléxandros
Russisch: Aleksandr
Albanisch: Skender
Hindi: Sikandar
Finnisch: Aleksanteri
Gälisch: Alistair
Türkisch: İskender
Ungarisch: Sándor

Weitere Informationen

… zum Namen Alexander teilen wir Ihnen gern unter der Nummer unserer Vornamenberatung mit: 09001 888 128 (1,86 €/Min.)

Vornamenurkunde

Sie können zu diesem und unzähligen weiteren Namen eine individualisierte Vornamenurkunde bestellen, bei der Sie die Rahmenfarbe und ein Datum festlegen können, das auf der Urkunde erscheint. Der Namensträger oder die Namensträgerin hat mehr als einen Namen? Kein Problem, auf der Urkunde finden alle Namen Platz.

Zu diesem Namen bieten wir auch eine vergünstigte, nicht individualisierbare Vornamenurkunde an, die Sie als PDF zum Selbstausdrucken erhalten.

Näheres zu unseren Urkunden sowie eine Beispielurkunde finden Sie hier.