Vorname der Woche: Ben

© Frauke Rüdebusch

Herkunft und Bedeutung

Der Name Ben ist als Kurzform zweier Namen zu deuten. Einerseits liegt Benjamin zugrunde, ein biblischer Name mit hebräischem Ursprung. Volksetymologisch wird seine Bedeutung mit »Sohn des Glücks« wiedergegeben, der ursprüngliche Wortsinn ist jedoch »Sohn/Angehöriger der Südleute. Die Deutung »jüngster Sohn« geht auf die Bibel zurück. Andererseits kann Ben auf den Namen Benedikt, lateinisch Benedictus zurückgeführt werden, seine Bedeutung ist »der Gesegnete«.

Beliebtheit

Obwohl sowohl Benjamin als auch Benedikt schon lange bei uns vergeben werden, wird Ben als eigenständiger Name erst seit ca. Mitte des 20. Jahrhunderts vergeben. Seit einigen Jahren ist der Name unter den Top Ten der häufigsten Jungennamen vertreten und führt aktuell die Liste der beliebtesten Erstnamen an.

Aktuelle Verbreitung in Deutschland

Je dunkler der Farbton, desto höher die Platzierung innerhalb der Top Ten. Grau gefärbt sind jene Bundesländer, in denen der Name nicht unter den Top Ten steht.

Bekannte Namensträger

Ben (Benjamin) Affleck, amerikanischer Schauspieler
Ben Becker, deutscher Schauspieler
Ben Kingsley, britischer Schauspieler (eigentlich Krishna Pandit Bhanji)

Namenstag

11. Juli nach dem Heiligen Benedikt
19. Dezember nach Benjamin, dem Stammvater Israels
31. März nach Benjamin von Persien

Kurioses

Aktuell wird der Name Ben als Kurzform häufiger vergeben als die beiden Namen, auf die er sich zurückführen lässt – zusammen.

Weitere Informationen

… zum Namen Ben teilen wir Ihnen gern unter der Nummer unserer Vornamenberatung mit: 09001 888 128 (1,86 €/Min.).

Vornamenurkunde

Sie können zu diesem und unzähligen weiteren Namen eine individualisierte Vornamenurkunde bestellen, bei der Sie die Rahmenfarbe und ein Datum festlegen können, das auf der Urkunde erscheint. Der Namensträger oder die Namensträgerin hat mehr als einen Namen? Kein Problem, auf der Urkunde finden alle Namen Platz.

Zu diesem Namen bieten wir auch eine vergünstigte, nicht individualisierbare Vornamenurkunde an, die Sie als PDF zum Selbstausdrucken erhalten.

Näheres zu unseren Urkunden sowie eine Beispielurkunde finden Sie hier.