Suchresultate für: vornamenliste bestellen

Bestellen: Liste der 200 beliebtesten Vornamen

Bestellen Sie die Liste der 200 beliebtesten Vornamen für jeweils 10 Euro in unserem Shop. Wählen Sie zwischen bundesweiter Liste (ab 2004) oder Listen der einzelnen Bundesländer (diese stehen ab 2019 zur Verfügung) oder bestellen Sie mehrere Jahrgänge zum Vergleich. Alle Listen ab dem Jahrgang 2017 enthalten sowohl die Top 200 der Erstnamen als auch …

[weiterlesen]

Vornamen 2020: Emilia und Noah auf Platz 1

Die GfdS hat die häufigsten Vornamen des Jahres 2020 ermittelt. Auf den ersten Plätzen landen Emilia und Noah. Während bei den Mädchen nach wie vor wenig Bewegung und viel lautliche Monotonie herrscht, sind die Jungennamen dynamischer und lautlich disparater. Dort gibt es auf Platz 4 eine Überraschung.

[weiterlesen]

Ausführliche Auswertung: Vornamen 2020

Für zuhause: Die Liste der 200 beliebtesten Vornamen Sie suchen noch nach dem passenden Namen für Ihr Kind? Vielleicht kann Ihnen die Liste der beliebtesten 200 Vornamen (jeweils für beide Geschlechter) dabei helfen! Diese können Sie für jeden Jahrgang ab 2004 für 10 Euro pro Liste bei uns bestellen (siehe aktuelle Preisübersicht). Ab dem Jahrgang …

[weiterlesen]

Vornamen 2019: Hanna(h) und Emma sowie Noah auf Platz 1

Die GfdS hat die häufigsten Vornamen des Jahres 2019 ermittelt. Auf den ersten Plätzen landen Hanna(h), Emma und Noah. Während bei den Mädchen mehr Monotonie herrscht, sind Jungennamen lautlich diverser. Top-Kindernamen werden auch zunehmend an Haustiere vergeben.

Wichtig: Ab jetzt wird konsequent zwischen dem ersten und weiteren Vornamen unterschieden.

[weiterlesen]

Ausführliche Auswertung: Vornamen 2019

Ab dem Jahrgang 2019 legen wir unseren Fokus auf die beliebtesten Erstnamen und nicht mehr, wie bisher, auf die Gesamtliste der vergebenen Vornamen eines Jahrgangs. Bei den Erstnamen, so zeigt sich, ereignen sich die größeren Veränderungen im Vergleich zum Vorjahr, da diese Liste nicht unter dem Einfluss der Folgenamen steht (Marie, Sophie, Maximilian, Alexander …), …

[weiterlesen]

Vorname der Woche: Sara(h)

Der Name Sarah geht zurück auf das hebräische Wort für »Fürstin, Herrscherin«. Er ist heute wohlbekannt, doch seine Geschichte vermutlich weniger, denn als hebräischer Name spielte er in Nazi-Deutschland eine ganz besonders fragwürdige Rolle. Inzwischen ist der Name »rehabilitiert« und erfreut sich großer Beliebtheit.

[weiterlesen]

GfdS richtet Onlineshop ein

Dass Sie unsere Zeitschriften, einzelne Artikel, Vornamenlisten und Vornamenurkunden online bei uns bestellen können, ist nicht neu, denn diese Produkte waren schon vorher über unsere Internetseite erhältlich. Doch nun ist es für Sie noch bequemer: Schicken Sie Ihre Bestellungen einfach über den Shop ab und laden Sie die erworbenen Produkte nach Bezahlung direkt herunter!

[weiterlesen]

Vorname der Woche: Johann

Der Name Johann ist eine von zahlreichen Varianten des Namens Johannes und gehörte eins mit Hans und Johannes zu den häufigsten Taufnamen in Deutschland. Seit einigen Jahren steigt seine Beliebtheit wieder, und so gehört er inzwischen zu den Top 30 der häufigsten Jungennamen in Deutschland.

[weiterlesen]

Vorname der Woche: Lia

Kurz und knackig liegt im Trend und der Name Lia trifft ihn genau. Der Name bahnt sich seit einigen Jahren seinen Weg in die Top Ten. Dabei ist er gar nicht so leicht zu greifen, denn durch seine Kürze kann er auf zahlreiche Namen zurückgeführt werden.

[weiterlesen]

Vorname der Woche: Milan

So etwas passiert selten: Innerhalb nur weniger Jahre ist der Name Milan im Eiltempo die Liste der beliebtesten Vornamen emporgeklettert. Bundesweit ist er zwar noch nicht unter den Top 10 angekommen, in einigen Bundesländern macht er sich jedoch bereits bereit, sie zu erobern. Was hinter dem Namen steckt? Das erfahrt ihr hier.

[weiterlesen]