Vorname der Woche

In unserer Rubrik »Vorname der Woche« stellen wir regelmäßig interessante und beliebte Vornamen vor. Hier erfahren Sie mehr über Herkunft und Bedeutung der Namen, ihre aktuelle Häufigkeit und in welchen Bundesländern sie derzeit besonders gern vergeben werden sowie weitere interessante Details.

Vorname der Woche: Maximilian

Maximilian gehört schon seit den 1990er-Jahren zu den beliebtesten Jungennamen in Deutschland. Dass er aus dem Lateinischen stammt, ist wahrscheinlich vielen bekannt. Wir haben weitere Informationen zusammengestellt.

[weiterlesen]

Vornamen der Woche: Sophie und Sophia

Sophie und Sophia gehören seit Jahren schon zu den beliebtesten Vornamen in Deutschland. Wie lange ist das schon der Fall? Und was bedeuten die Namen? In unserem aktuellen „Vornamen der Woche“ widmen wir uns diesen Fragen.

[weiterlesen]

Vorname der Woche: Alexander

Er gehört seit Jahrzehnten zu den beliebtesten Jungennamen in Deutschland: Alexander. Obwohl er eigentlich bedeutend älter ist, wird er hierzulande erst seit dem Mittelalter vergeben. Weitere Informationen in unserem »Vornamen der Woche«.

[weiterlesen]

Vornamen der Woche: Marie und Maria

Marie und Maria sind nicht nur aktuell zwei der beliebtesten Mädchennamen, sondern auch im historischen Vergleich: Wohl kein ander Name hat jemals eine so große Verbreitung erfahren wie diese beiden. Weitere wissenwerte Details finden Sie hier.

[weiterlesen]

Vorname der Woche: Paul

In unserer neuen Rubrik »Vornamen der Woche« stellen wir regelmäßig interessante und beliebte Vornamen vor. Los geht es mit dem Namen Paul: Woher stammt dieser Name, was bedeutet er, wie beliebt ist er derzeit in Deutschland und was hat er mit dem Namen Saulus zu tun? All dies und Weiteres erfahren Sie hier.

[weiterlesen]