Aussprache von buchhalterisch und haushalterisch

BUCHhalter oder BuchhalTER? CC-Lizenz

[F] Immer wieder hört man sie so: Gibt es die Wörter buchhalterisch und haushalterisch – mit Betonung auf der dritten Silbe – im Deutschen oder ist das eine »sprachbuchhalterische« Neuerung?

[A] Obwohl sich diese Aussprache tatsächlich in den vergangenen Jahren verbreitet hat: Standardsprachlich akzeptiert ist sie nicht. Ebenso wie Buchhalter wird buchhalterisch auf der ersten Silbe betont. Es ist allerdings nicht ausgeschlossen, dass es in Fachkreisen – mittlerweile – üblicher ist, die dritte Silbe zu betonen.

Beim Wort haushalterisch liegt der Fall noch ein wenig anders, denn im Grunde lautet hier das standarsprachlich korrekte Wort haushälterisch, ebenfalls mit Betonung auf der ersten Silbe. Dennoch könnte auch haushalterisch noch als Nebenform vorkommen; so kann man etwa im Deutschen Wörterbuch der Brüder Grimm für frühere Zeiten Belege finden. Ebenso standen auch Haushalter (Haushalterin) und Haushälter (Haushälterin) nebeneinander, noch heute sind beide Formen im Duden (Großes Wörterbuch der deutschen Sprache, Mannheim 2012) genannt.

Wir empfehlen für die Aussprache jedoch nach wie vor die Betonung auf der ersten Silbe: buchhalterisch und haushälterisch. So ist es auch in den aktuellen gängigen Nachschlagewerken verzeichnet, etwa Duden: Aussprachewörterbuch, Mannheim 2005; Eva-Maria Krech et al.: Deutsches Aussprachewörterbuch, Berlin 2010.


Warning: Undefined variable $after in /var/www/vhosts/gfds.de/httpdocs/wp-content/themes/blank/single.php on line 48