Meldung vom 16. April 2020

Vorname der Woche: Luca/Luka

© Frauke Rüdebusch

Herkunft und Bedeutung

Bei Luca (und der Variante Luka) handelt es sich um die italienische Form des klassischen Jungennamens Lucas bzw. Lukas. Dieser wiederum ist die verkürzte Form von lateinisch Lucanus mit der Bedeutung »Mann aus Lucanien« oder »aus Lucanien stammend«. Lucania bezeichnete einstmals eine Landschaft in Süditalien, die heute unter dem Namen Basilicata bekannt ist.

Andere Quellen gehen davon aus, dass Lucas auf Lucius zurückzuführen ist, der seinerseits ein sehr verbreiteter alter römischer Vorname war und zu lateinisch lux die Bedeutung »Licht«, »der Lichte/Glänzende«, »der bei Tagesanbruch Geborene« trägt.

Beliebtheit

Während der Name Lukas in Deutschland schon seit der Reformationszeit beliebt und verbreitet ist, wird Luca erst seit den 1990er Jahren nennenswert häufig bei uns vergeben. Im Jahr 2012 belegte er Platz 1 der beliebtesten Jungennamen, inzwischen gehört er knapp nicht mehr zu den Top Ten.

Aktuelle Verbreitung in Deutschland

Je dunkler der Farbton, desto höher die Platzierung innerhalb der Top Ten. Grau gefärbt sind jene Bundesländer, in denen der Name nicht unter den Top Ten steht.

Bekannte Namensträger

Luca Hänni, Schweizer Sänger
Luca Sestak, deutscher Boogie-Woogie-, Blues- und Jazz-Pianist und -Sänger
Luca Zamperoni, deutsch-italienischer Schauspieler

Namenstag

18. Oktober nach dem Evangelisten Lucas

Kurioses

Weithin bekannt wurde der Name in Deutschland durch das Lied »My name is Luka« von der Sängerin Suzanne Vega im Jahr 1987.

Der Name Luca/Luka kann auch für Mädchen vergeben werden, in Kroatien und Ungarn etwa gilt er als rein weiblich. Als Name für Jungen ist er bei jedoch ca. 80-mal häufiger.

Die Variante Luca wird etwa 7-mal häufiger vergeben als die Schreibweise Luka.

Weitere Informationen

… zum Namen Luca/Luka teilen wir Ihnen gern unter der Nummer unserer Vornamenberatung mit: 09001 888 128 (1,86 €/Min.).

Vornamenurkunde

Sie können zu diesem und unzähligen weiteren Namen eine individualisierte Vornamenurkunde bestellen, bei der Sie die Rahmenfarbe und ein Datum festlegen können, das auf der Urkunde erscheint. Der Namensträger oder die Namensträgerin hat mehr als einen Namen? Kein Problem, auf der Urkunde finden alle Namen Platz.

Zu diesem Namen bieten wir auch eine vergünstigte, nicht individualisierbare Vornamenurkunde an, die Sie als PDF zum Selbstausdrucken erhalten.

Näheres zu unseren Urkunden sowie eine Beispielurkunde finden Sie hier.