Internationales Symposion »Sprachpflege international und regional gesehen. Zur Förderung von Deutsch als Fremdsprache im 21. Jahrhundert«

Datum
04.04.2013 - 05.04.2013
Ganztägig
Veranstaltungsort
Gymnasium Nr. 6
Eine Veranstaltung von:

Lade Karte ...

Internationales Symposion

Sprachpflege international und regional gesehen

Zur Förderung von Deutsch als Fremdsprache im 21. Jahrhundert

in Zusammenarbeit mit der Staatlichen Universität Woronesch anlässlich des 15-jährigen Bestehens des Zweiges Woronesch

Veranstaltungsübersicht – Donnerstag, 4.4.2013

10.00 Uhr Begrüßung/Grußworte
Prof. Dr. Dmitri Endowitzki – Rektor der Staatlichen Universität Woronesch
Vertreter der Stadt/des Gebiets
Prof. Dr. Natalia Fenenko – Dekanin der Fakultät für romanische und germanische Philologie der Staatlichen Universität Woronesch
Prof. Dr. Ludmilla Grischaewa, Woronesch – Zweigvorsitzende
Dr. Lutz Kuntzsch, Wiesbaden – Zweigbetreuer
10.30 Uhr Prof. Dr. Ludmilla Grischaewa, Woronesch: Sprachwissenschaft – Sprachkultur – Sprachpflege
11.00 Uhr Dr. Lutz Kuntzsch, Wiesbaden: Aktuelles Deutsch und Sprachpflege; Erfahrungen der Sprachberatung
11.30 Uhr Dr. Oxana Biletzkaja, Staatliche Pädagogische Universität Woronesch: Die Jahrhundertwörter und Wörter des Jahres als Beitrag zur Sprachpflege
12.00 Uhr Mittagspause
12.30 Uhr Prof. Dr. Galina Fadeewa, Staatliche Linguistische Universität Moskau: Non-Verbalia im Deutschunterricht
13.00 Uhr Prof. Dr. Olga Bykowa, Staatliche Universität Woronesch: Ethnokonnotierter Wortschatz im Fremdsprachenunterricht
13.30 Uhr Christian Haas, DAAD-Lektor: Erfahrungen in der Sprachberatung in Wornesch
14.00 Uhr Benjamin Dorn, Mainz/Wiesbaden: Schlaglichter der Sprachpflege in der deutschen Sprachgeschichte
14.30 Uhr Auswertung und Siegerehrungen für die Wettbewerbe »Stilblüten im Deutschunterricht« (Deutschlehrende) und »Deutsch international und regional« (Studierende)
14.45 Uhr Mittagessen
16.00 Uhr »Sprachpflege und Sprachkultur in der Russischen Föderation«
Podiumsdiskussion mit den Vorsitzenden der russischen Zweige und Lehrstuhlleiterinnen für Deutsch aus Universitäten von Woronesch sowie Woronescher Deutschlehrerinnen
Moderation: Dr. Oxana Biletzkaja/Dr. Lutz Kuntzsch
19.00 Uhr Besuch einer Theatervorstellung mit kleinem Umtrunk

Veranstaltungsübersicht – Freitag, 5.4.2013

10.00 Uhr Deutsch für Anfänger: Präsentationen und Unterrichtsbesuche
Einführung durch die Prodirektorin des 6. Gymnasiums Lidia Schtscherbatych
»Deutsch als Unterrichtssprache im 6. Gymnasium«
14.00 Uhr Mittagessen
16.00 Uhr Stadtrundgang mit Prof. Alexander Akinschin, Staatliche Universität Woronesch

»Woronescher deutscher Herkunft im heutigen Woronesch«

18.00 Uhr Sprachlich-kultureller Abend
Vorstellung der Ergebnisse des literarisch-musikalischen Wettbewerbs zu Wörtern und Wendungen sowie Szenen bekannter Autoren

Kontakt/Organisation

Zweigvorsitzende: Prof. Dr. Ludmilla Grischaewa
Staatliche Universität Woronesch
Fakultät für romanische und germanische Philologie
Universitetskaja Pl. 1
394066 Woronesch/Russland
Fax +7 4732 551750
E-Mail: grischaewa@rgph.vsu.ru

Dr. Lutz Kuntzsch
Gesellschaft für deutsche Sprache
Spiegelgasse 13
65183 Wiesbaden
Tel. 0049 (0) 611 999550
E-Mail: luku@gfds.de