Zeichensetzung

Kommasetzung bei Infinitivgruppen mit zu

[F] Ist in dem Satz Wir bitten darum, im Treppenhaus nicht zu rauchen nach der Revision der neuen Rechtschreibung das Komma obligatorisch, denn die Kommasetzung beim Infinitiv wurde ja geändert?

[A] Diese Frage ist uns in der letzten Zeit schon mehrmals gestellt worden. Die Infinitivgruppe im Treppenhaus nicht zu rauchen bezieht sich auf das im Hauptsatz stehende darum, mit dem auf den Inhalt der Bitte verwiesen wird; insofern ist darum vorwegnehmend.

[weiterlesen]

Kommasetzung bei bzw.

[F] Die Kommasetzung bei bzw. verhält sich ja wie die bei und und oder, und nach der neuen amtlichen Rechtschreibung ist das Komma hier bei zwei Hauptsätzen an sich freigestellt. Gibt es aber überhaupt Beispiele dafür, dass bzw. auch vollständige Sätze, Hauptsätze verknüpft? Mir ist keines bekannt, und in den aktuellen Rechtschreibbüchern finde ich nichts.

[A] Die Konjunktion bzw.< kann durchaus – so wie in unzähligen Fällen und und oder – einen eigenständigen Hauptsatz nach sich ziehen, wenn dies auch selten vorkommt.

[weiterlesen]

Zusammensetzungen mit Bindestrich

[F] Zusammensetzungen wie Service-orientiert oder Software-gestützt können doch meiner Erinnerung nach jetzt auch in dieser Weise, also mit großem Anfangsbuchstaben und Bindestrich geschrieben werden. Ich finde nur die entsprechende Regel nicht, meine aber, im ursprünglichen amtlichen Regelwerk von 1996 gab es eine klare Festlegung hierzu. Können Sie mir weiterhelfen?

[A] Die Regeln finden sich, nehmen wir zuerst die aktuelle Fassung der amtlichen Regeln aus dem Jahr 2006, in den Paragraphen 44 (1), 55 (2) und 57 E2 (2). In Beziehung zu setzen sind ja der Bindestrichgebrauch und die Großschreibung der Substantive bzw. der substantivischen Bestandteile von (mehrteiligen) Zusammensetzungen.

[weiterlesen]