Plural von Trauma

[F] Wie lautet die korrekte Pluralform von Trauma?

[A] Das aus dem Griechischen stammende Wort Trauma zählt zu den Fremdwörtern mit mehreren möglichen Pluralformen. Im fachsprachlichen Gebrauch herrscht die fremdsprachliche, also griechische Pluralform Traumata vor (wie auch Kommata die fachsprachliche Pluralform von Komma ist). Ebenfalls geläufig ist die Pluralform Traumen (hier vergleicht sich der Plural Pizzen von Pizza). Denkbar, aber von keinem der beiden großen Rechtschreibungswerke Duden und Wahrig angeben, wäre auch die Pluralform Traumas (in Analogie zu den Pluralformen Kommas und Pizzas). Eine kurze Stichprobe mithilfe der Internetsuchmaschine Google ergibt übrigens für die Phrase »die Traumata« ca. 13.700 Belege, für »die Traumen« ca. 1.340 Belege und für »die Traumas« ca. 300 Belege. Es wird also der ganz ursprünglichen Pluralform Traumata deutlich der Vorzug gegeben.


Warning: Undefined variable $after in /var/www/vhosts/gfds.de/httpdocs/wp-content/themes/blank/single.php on line 48