Pressemitteilungen

Ausführliche Auswertung: Die beliebtesten Vornamen 2016

Die Top Ten 2016 In Klammern die Vorjahresplatzierung. Die Prozentzahlen beziehen sich auf jeweils alle Vornameneintragungen für Mädchen bzw. Jungen. Mädchen % Jungen % 1. Marie/Mari (2) 2,77 1. Elias (3) 1,42 2. Sophie/Sofie (1) 2,77 2. Alexander (2) 1,41 3. Sophia/Sofia (3) 1,78 3. Maximilian (1) 1,39 4. Maria (4) 1,63 4. Paul (4) …

[weiterlesen]

GfdS veröffentlicht Liste der beliebtesten Vornamen

Die Gesellschaft für deutsche Sprache hat die beliebtesten Vornamen 2016 ermittelt und präsentiert abermals eine Überraschung: Die langjährigen Spitzenreiter Sophie und Maximilian wurden von Marie und Elias abgelöst. In diesem Jahr einmalig: Zum 70-jährigen Bestehen der GfdS werden nicht nur die ersten 10 Namen für Jungen und Mädchen veröffentlicht, sondern insgesamt 70 Namen!

[weiterlesen]

Mitarbeiter/-in im Bereich Sprachwissenschaft gesucht

Für ihre Zentrale in Wiesbaden sucht die Gesellschaft für deutsche Sprache zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Germanistin oder einen Germanisten (Schwerpunkt Sprachwissenschaft)

Sie sind interessiert? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 15. Mai 2017!

[weiterlesen]

48. Gesamtvorstandssitzung in Hannover

Liebe Mitglieder des Gesamtvorstandes,

hiermit laden wir Sie nach § 9 Abs. 2 der Satzung zur 48. ordentlichen Sitzung des Gesamtvorstandes der Gesellschaft für deutsche Sprache ein. Die Sitzung findet statt am Freitag, 21. April 2017, Sitzungsort ist das Leibnizhaus in Hannover, Holzmarkt 4–6. Die Sitzung beginnt um 13:00 Uhr. Bitte geben Sie unserer Geschäftsstelle Ihre Teilnahme bis zum 20. März 2017 bekannt.

[weiterlesen]

70 Jahre Gesellschaft für deutsche Sprache

Die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) wird dieses Jahr 70 Jahre alt. Die älteste und wichtigste Sprachpflegeinstitution in der Bundesrepublik Deutschland unterhält seit 1966 einen eigenen Redaktionsstab im Deutschen Bundestag und kürt unter anderem die »Wörter des Jahres«.

[weiterlesen]

Wintergruß der Gesellschaft für deutsche Sprache

Die Gesellschaft für deutsche Sprache wünscht einen guten Rutsch und ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr!

Vom 23. Dezember 2016 bis zum 1. Januar 2017 sind wir in der Winterpause und stehen Ihnen ab dem 2. Januar 2017 wieder wie gewohnt zur Verfügung.

[weiterlesen]