Neuigkeiten

Feiertag und Brückentag

Neues (altes) Schild der GfdS an der Fassade der Spiegelgasse 7

Am 27. Mai 2022, Freitag nach Himmelfahrt, ist die Zentrale der GfdS geschlossen. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihr Anliegen erst wieder ab Montag, den 30. Mai bearbeiten können. Auch die telefonische Sprach- und Vornamenberatung ist erst am Montag wieder für Sie da.

[weiterlesen]

Vorname der Woche: Leonard

Leonard ist wie Lennard, Leon, Leo eine Variante des althochdeutschen Namens Leonhard(t). In den vergangenen Jahren wurde Leonard recht gern vergeben und belegt konstant einen Platz unter den Top 40 der beliebtesten Jungennamen. Mehr zu diesem Namen in unserem Vornamen der Woche.

[weiterlesen]

Folge 12: Familiennamen (Teil 2)

Nachdem wir im ersten Teil schon einiges über die Hintergründe unserer Familiennamen erfahren haben, geht es im zweiten Teil unserer Wortcast-Folge zum Thema Familiennamen um das Projekt »Digitaler Familiennamenatlas Deutschlands«. Dr. Rita Heuser von der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz berichtet aus ihrem spannenden Arbeitsalltag mit unseren Familiennamen und plaudert ein wenig aus dem Nähkästchen.

[weiterlesen]

Der Kampf um Deutungshoheiten. Sprache und Macht in Politik und Gesellschaft

Am 24. Mai 2022 um 17 Uhr findet ein Onlinevortrag der Zentrale der Gesellschaft für deutsche Sprache statt. Prof. Dr. Peter Schlobinski, Hannover, spricht über das Thema Sprache und Macht in Politik und Gesellschaft.

Vor dem Hintergrund populistischer Entwicklungen werden gesellschaftliche und politische Tendenzen reflektiert, die die Grenzen des Sagbaren (a) ausweiten und (b) einengen.

[weiterlesen]

Kleines Lexikon: Krieg und Sprache

Das Ereignis des Angriffskrieges von Russland auf die Ukraine erfasst die Gesellschaften weltweit. Alte und neue Begriffe oder Begriffszusammenhänge konfrontieren uns täglich mit dem Gegenstandsbereich Krieg und fordern uns auf, uns mit ihnen auseinanderzusetzen. In unserer neuen Rubrik beobachten wir dies sehr genau und versammeln hier wissenswerte und hilfreiche Informationen. Den Anfang macht ein kleines Lexikon zum Thema Krieg und Sprache.

Neue Artikel 23.05.2022: B

[weiterlesen]

Im Fokus: Namen

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt auf den Namen, speziell den Vornamen. Doch auch Informationen zu anderen Namensarten sind bei uns zahlreich zu finden, etwa zu Familiennamen, Ortsnamen, Gewässernamen, Spitznamen, Produktnamen, Namen von Fußballvereinen und vielem mehr.

Diesem Thema widmen wir unseren Fokusmonat Mai und haben einen Überblick über unsere Arbeit im Bereich Onomastik, »Namenkunde«, zusammengestellt.

[weiterlesen]

Omikron

Alpha, Beta, Gamma, Delta – nicht nur die ersten Buchstaben des griechischen Alphabets, sondern auch in chronologischer Reihenfolge die bei uns jeweils vorherrschenden Coronavirus-Varianten. Doch dann kam Omikron … aber warum? Auf Delta eigentlich Epsilon und Omikron steht erst weiter hinten im griechischen Alphabet.

Wir haben Omikron als Buchstaben und als Bezeichnung einer Virusvariante einmal näher in Augenschein genommen.

[weiterlesen]

Vorname der Woche: Mira

Mirabella, Miranda, Miriam, Maria, Elmira, Amira, Samira oder Miroslawa – von all diesen Namen kann der heutige Vorname der Woche Mira abgeleitet werden. Dadurch erhält er unterschiedliche Bedeutungen, doch sie alle sind überaus positiv. Vielleicht ein Grund, warum Mira in den letzten Jahren die Rangliste hochklettert …

[weiterlesen]